Eltern-Zeit

mit Blick auf die systemischen Aspekte

  

Das Leben der Eltern ist das Buch, in dem die Kinder lesen.  Augustinus Aurelius
.

 Eltern sein – Kind seiner Eltern sein.

Kinder, ob klein oder groß, wir sind glücklich, dass sie da sind, oder?

Und dann sind da trotzdem diese Momente, die Momente der Überforderung und der Ungewissheit, der Unsicherheit …

Wir Eltern wollen das Beste für unser Kind, unsere Kinder, oder?

All das „Beste“ unter einen Hut bringen, die Balance halten zwischen Kind(er) – Beruf oder Kind und Partnerschaft oder Kind und Alleinerziehend, ist die Herausforderung.

Unsere Kinder lieben uns – jedes auf seine ganz bestimmte Weise.

 

Für wen?
Mütter, Väter, Patchwork-Familienmitglieder

Was wird besprochen?
„Kernfamilien-Miteinander“ – neue Ideen und Wege
Erfahrungsaustausch der Teilnehmer*Innen
Tipps & Tricks aus der systemischen Coaching-Praxis

Warum?
Um es anders zu machen als bisher
Zur Vorbeugung von Krisensituationen, Verletzungen sowie Erschöpfungszuständen
Um einander zu unterstützen
Damit jede*r mit Erkenntnissen und Selbsthilfe-Werkheugen an der Hand nach Hause gehen kann!

Mit wem?
Die „Eltern-Zeit“ wird angeleitet und begleitet von Elisabeth Walter, systemischer Coach, Mutter eines erwachsenen Sohnes und gut bekannt als „Die Aufstellerin“.

Es geht los am:
Wann: siehe Termine
Wo: PRAXIS 1130, Sommerergasse 15/10, 1130 Wien
Investition: 15,– pro Person

Teilnehmer: max. 7 Eltern

Anmeldung: office@elisabethwalter.com